Schubert und Seuss Logo

Hotel Vi Vadi Bayer, München

  • Bauherr: Hotelgesellschaft
  • Fläche: ca. 3750qm BGF
  • Fertigstellung: 2015

Einst als Kaufhaus konzipiert und zuletzt als Kindertagesstätte genutzt, wurde dieses Gebäude in der Münchner Innenstadt zum Drei-Sterne Superior Hotel umgenutzt.

Die Vorgaben aus dem vorhandenen Tragwerk stellten insbesondere im Erdgeschoss für den Eingangs-, Lobby- und Restaurantbereich hohe Anforderungen an die Bauaufgabe.

Hier ist es gelungen, ein großzügiges Raumkontinuum zu entwerfen und umzusetzen, ganz ohne Eingriffe in die Statik des fünfgeschossigen Gebäudes. Der Küchenbereich mit Bar und allen Nebenfunktionen wurden ebenso beplant, wie die dazu gehörigen Sanitärbereiche im Untergeschoss.

Hotel Bayer vv2 aussen 04
Hotel Bayer Vi Vadi Opening 266
Hotel Bayer bar
Hotel Bayer 05
Hotel Bayer 03lounge 3
Hotel Bayer 01vv2 js 03
Hotel Bayer 02vv2 tws 01
Hotel Bayer 02vv2 rezeption 02
Hotel Bayer Superior DZ King HP
Hotel Bayer 01vv2 aussen 02
Fotograf: Designerpoint München

Durch die Entwicklung verschiedener Raumtypen, konnten die Obergeschossflächen optimal ausgenutzt werden, ohne den hohen Anspruch an die Raumqualität aufzugeben. Insgesamt wurde von dem Corporate Identity bis hin zur Beleuchtung und den Einbaumöbeln, in enger Zusammenarbeit mit dem Eigentümer und Betreiber ,ein Gesamtpaket entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Der Erfolg vom Tag der Eröffnung an bestätigt dieses Konzept.

Leistungen:

  • Aufgabe: Umnutzung in ein Hotel
  • Fläche: ca. 3750qm BGF
  • Leistungen: LP 1-4, künstlerische Begleitung
  • Bauzeit: 2014/2015
  • Bauherr: VI VADI HOTEL Bestriebsgesellschaft mbH & Co. KG