Schubert und Seuss Logo

Haus MNDL, Dreieich

  • Bauherr: Privat
  • Fläche: ca. 365qm WFL + 110qm NF
  • Fertigstellung: 2015

Umgeben von einem alten Buchenbestand am Stadtrand nahe Frankfurt am Main, steht der Neubau eines zeitgenössischen Wohnhauses für eine junge Familie.

Die beiden einfachen und unterschiedlich verputzten Baukörper in Massivbauweise entwickeln ihre Kubatur aus den Abmessungen des Grundstücks und den damit verbundenen Vorgaben aus Abstandsflächen und Baulinien. Je nach Funktion und Nutzung variiert der Grad an Offenheit. In Proportion und Ausrichtung gezielt gesetzte Öffnungen verhindern von der Straßenseite die Einsehbarkeit in die Innenräume und wahren somit die Privatsphäre. Zur Gartenseite lassen großzügige raumhohe Glasflächen den Wohnraum in einem fließenden Übergang mit dem Außenraum verschmelzen.

Haus-MNDL-8199
Haus-MNDL-8223
Haus-MNDL-7979
Haus-MNDL-8148
Haus MNDL D800 8052
Haus MNDL D800 8113
Haus MNDL D800 8108
Haus MNDL D800 7955
Haus MNDL D800 8212
Haus MNDL X4A9813
Huas MNDL X4A9767
Haus MNDL D800 8164
Haus-MNDL-X4A9737
Haus MNDL D800 7952 PS
Fotografin: Kira Schmidt

Die Raffinesse des Entwurfs zeigt sich erst im Innenraum. Ein kompakter Kern, der auch als Verteiler für die Ebenen dient, bündelt die notwendigen dienenden Bereiche wie die Erschließungsflächen, Garderobe, Gäste-WC und Abstellraum. Dies schafft Flexibilität in der Nutzung der anschließenden Wohnräume und staffelt zugleich die Hierarchie der Raumfolge – von öffentlich bis privat, von belebt bis still.

Das Erdgeschoss beherbergt die öffentlichen Bereiche: Kochen / Essen, Wohnbereich und Bibliothek. Während die Küche sich zur Straßenseite öffnet, orientieren sich die Wohnräume komplett zum Garten hin. Ermöglicht durch den L-förmigen Grundriss des Hauses verbindet eine großzügige Terrassenfläche mit Außenpool die aneinandergereihten Räume über Eck. Die raumhohe großformatige Verglasung mit filigranen und schwellenfreien Profilen erweitert von allen Bereichen ausgehend den Wohnraum ins Freie.

Das Erdgeschoss bildet den kommunikativen Bereich ab und  im Umkehrschluss dient das Obergeschoss der privaten Nutzung. Drei Schlafzimmer mit angeschlossenen Bädern und ein kleines Home Office gruppieren sich um den zentralen Luftraum und erlauben vielfältige Blickbeziehungen in den Innen- und Außenraum.

Leistungen:

  • Aufgabe: ein Zuhause für eine 4-köpfige Familie
  • Fläche: ca. 365qm WFL + 110qm NF
  • Leistungen: LP 1-9
  • Bauzeit: Februar 2014 – März 2015
  • Bauherr: privat